Kletterhallen.net

Finde deine Kletterhalle

 

Klettermax Dortmund

sterne19 Bewertungen
Hermannstrasse 75, 44263 Dortmund, Deutschland, Tel.: , http://www.kletter-max.de

Art:Kletterhalle
Maximale Höhe:21m
Grösse Kletterwand indoor:1050m²
Vorstieg möglich:ja
Preise: Normal*9.00 €
*Preisangabe normal Entspricht immer dem Eintrittspreis zur teuersten Zeit ohne jedliche Ermässigungen, genaue und aktuelle Preisangaben bekommt ihr beim Hallenbetreiber

Klettermax 4/5Gesamtwertung aus 19 Bewertungen
Gesamtwertung:sterne
Qualität Halle:sterne
Qualität Routen:sterne
Preis-Leistungs-Verhältnis:sterne
Atmosphäre:sterne

  • Super Betreuung - blank

    (Klettermax, Dortmund) von georg am 22.06.2010

    Ich klettere seit vielen Jahren mit Jugendgruppen im KletterMAX und bin sehr zufrieden mit dem qualifiziert und familiär geführten Betrieb. Als Dienstleiter im Bereich Probeklettern und Gruppenbetreuung hat KletterMAX sich einen hervorragenden Namen gemacht. Die letzte negative Wortmeldung in diesem Forum hinterläßt einen völlig falschen Eindruck.


  • Als abschreckendes Beispiel wie es nicht sein sollte! - blank

    (Klettermax, Dortmund) von Kai am 07.06.2010

    Wir waren das erste mal als blanke Neulinge zum Probeklettern in die Halle gefahren. Als wir in die Halle herein kamen herrschte hier das Chaos. Kindergeburtstag, mehrere Klettergruppen und viele, viele Leute alles auf engstem Raum. Die Schließfächer in den Umkleiden kaputt u.s.w. Die Ausleihgurte die wir bekamen sahen auch schon nicht mehr gut aus. Unser Betreuer, der uns sichern sollte schickte uns ohne ein Wort zu verlieren, wie man klettert oder wie wir uns zu verhalten haben direkt an die Wand, ganz ohne Vorkenntnisse und meckerte sofort als jemand eine Expressschlinge anfasste. Heute weiss ich was das ist , aber nicht vor einem Monat. Nach dem der erste am aufsteigen war merkten wir sofort, dass der Betreuer ständig mit anderen Leuten und sich beschäftigt war (Schuhe an, Schuhe aus, Matte für die Fuße holen, bei anderen zugeschaut) und der Kletterer, der von uns in der Wand hing und schon Angst hatte, musste mit dem Runterlassen warten, bis er mal seine Aufmerksamkeit bekam. Also sicher haben wir uns an dem Tag in der Halle beim Klettern nicht gefühlt. Wir wollten erst abbrechen, haben uns des Geldes und der langen Anreise wegen dann doch entschieden bis zum Ende zu klettern. Mit meiner jetzigen Erfahrung die ich in den wenigen letzten Wochen gesammelt habe hätten wir sofort abbrechen sollen! Ich beobachtete weiter einen andere Betreuerin die eine Kindergruppe betreute, die saß beim Sicheren auf der Erde und unterhielten sich mit Gleichgesinnten, währenddessen jemand oben im Seil hing und runter wollt. Die Halle sollte auch mal generalüberholt werden. Der Boulderbereich erinnerte mich an einem Spielplatz in unserer Nähe auf dem man auch klettern kann. Im nach hinein bin ich heilfroh das an dem Tag nichts passiert ist. Leider kann ich hier nur Minuspunkte geben!


  • Überbewertet! - blank

    (Klettermax, Dortmund) von Max F. am 06.08.2009

    Die Halle muß mal von Grund auf überholt werden.


  • Tolle Atmosphäre, nette Leute - blank

    (Klettermax, Dortmund) von Sonja aus Dortmu am 29.07.2009

    Das schlechte Wetter der letzten Wochen zwang mich in die Halle. Aber bei der guten Laune im Klettermax war das nicht schlimm.


  • Super Halle - blank

    (Klettermax, Dortmund) von Markus S. am 27.07.2009

    Wie andere hier bereits gesagt haben, alleine die Hydraulik-Wand lohnt den Besuch.


  • Nicht so schön wie - blank

    (Klettermax, Dortmund) von Maja am 21.07.2009

    das Bergwerk, aber aufgrund der Strukturwände lohnend.


  • Alleine die Hydraulikwand - blank

    (Klettermax, Dortmund) von Phil Specter am 13.05.2009

    ist mindestens einen Besuch wert!


  • Super Struktur! - blank

    (Klettermax, Dortmund) von tina am 16.04.2009

    KletterMAX ist eine der wenigen Hallen mit guter Struktur. Dazu kommen noch 2 Hydraulik-Wände. Empfehlenswerte Alternative zu den vielen Hallen mit Holzplatten.


  • Sanierungsbedürftig? - blank

    (Klettermax, Dortmund) von Marlene am 14.04.2009

    Naja, ein paar Änderung würden schon reichen. Ein Stern ist auf jeden Fall zu wenig.


  • Super Struktur! - blank

    (Klettermax, Dortmund) von Gerd am 14.04.2009

    Eine der wenigen Kletterhallen mit wirklich guter Struktur, viel Vorstieg und sogar noch 2 doppelt verstellbaren Hydraulikwänden! Ich klettere schon einige Jahre und in vielen Hallen und komme immer wieder gerne in den KletterMAX. Diese Investion in teures Plastik hat den Betreiber sicherlich eine Stange Geld gekostet...


  • Sanierungsbedürftig - blank

    (Klettermax, Dortmund) von Arthur am 23.03.2009

    Hier fehlen mir schlicht die Worte. Zuletzt war es voll, laut, nicht gerade sauber, und die Routen gingen so gerade.


  • Abseilen der Hit - blank

    (Klettermax, Dortmund) von tina am 09.03.2009

    Wir hatten mit unserer Firmengruppe Klettern und Teamspiele sowie Hochseilgartenführungen gebucht und waren mit der Leitstung der Halle und des Teams sehr zufrieden. Super hat uns gefallen, daß wir auch im Winter auf den Hochseilgarten steigen durften. Das abschließende Abeilen ist der Superhit!!


  • Abenteuer Pur - super Event - blank

    (Klettermax, Dortmund) von Thomas am 02.03.2009

    Die KletterMAX-Veranstaltung Abenteuer Pur ist eine Mischung aus Teamspielen, Klettern und Hochseilgarten mit Indoor und Outdoor-Elementen. Das Mitarbeiterteam betreute uns die ganze Zeit hervorragend und konnte uns unsere großen Ängste auf den ca. 20m hohen Seilbrücken und dem abschließenden Abseilen vorbildlich nehmen. Tolle Veranstaltung! Tolles Team! Super Location! Wir empfehlen KletterMAX weiter!


  • Garned mal so schlecht - blank

    (Klettermax, Dortmund) von Peter am 02.03.2009

    Der Klettermax ist eine alte halle die aber durchaus ihre reize bietet. Den vorwurf das man den kletterer nicht mehr sehen kann halte ich für unverständlich. Muß man halt mal den kopf in den nacken legen. Halt keine gewöhnliche halle wo man ewig an holzplatten klettert. Die strukturierte wand bietet sehr viel freiraum für diverse klettertechniken und die routen sind von sehr abwechselungsreichem Charakter. Kletter jetzt seid 15 den unterschiedlichsten hallen der welt und muß feststellen das es dort eine hmmm vieleicht räumlich klein wirkende atmosphäre gibt, jedoch bei weitem nicht so kalt und kahl wie in den meisten kletterhallen der welt. Ein sehr schönes gimmik sind die hydraulikwände. Jedoch am meisten war ich von der 18 m lange Strukturwand begeistert. In keiner halle konnte ich bisher so gut techniken vom fels an die kunstwand übertragen, weil man einfach fast nahezu überall stehen kann. Im großen und ganzen kan ich sagen: jeder zeit wieder


  • ****** Halle - blank

    (Klettermax, Dortmund) von Angelika Schulze am 01.03.2009

    heruntergekommene halle, überall schreiende kinder, es war kalt und die griffe sind alle abgelutscht.. finger weg


  • KletterMAX ist KULT - blank

    (Klettermax, Dortmund) von Mimi am 27.02.2009

    bin erschrocken über die schlechten Berwertungen, die ich so ganz und gar nicht teilen kann. Dies ist mir auch bei anderen Kletterhallen aufgefallen. Ich klettere seit fast 13 Jahren immer wieder gerne im KletterMAX. Welche Halle in NRW hat neben 2 Hüdraulikwänden vorwiegend nur teure Strukturwände? Super ist auch die Kombination von Kletterhalle und Hochseilgarten! Besonders gefällt mir die angenehme und familiäre Atmösphäre in dieser Halle, die bei den größeren Kletterhallen meist fehlt. Nicht viele Kletterhallen sind von Betreiberseite derart kompetent besetzt. Welche Kletterhalle kann auch von sich behaupten, durch gute Nachwuchsarbeit gleich 3 Kletterer in die Weltspitze gebracht zu haben? Wen interssiert der alte Teppichboden.....


  • Kletter Max Dortmund - besser nicht. - blank

    (Klettermax, Dortmund) von Anonym am 12.02.2009

    Ich habe schon so einiges gesehen, aber noch nie eine so verdreckte Bude. Staubig und schmierig. Das Kletterpersonal war erst nach einer halben Stnde zur Freundlichkeit aufgetaut wohin ingegen die junge Dame am Empfang super freundlich war. Als zahlender Kunde erwarte ich etwas anderes, offen und freundlich auf die Kunden zugehen, aufmerksamkeit und nicht ein vermitteltes Gefühl von Lustlosigkeit. Personal ist nicht von Gästen zu erkennen. Für mich war das der erste und letzte Besuch.


  • Klein und alt - dafür freundlich und familiär - blank

    (Klettermax, Dortmund) von Stefan am 29.12.2008

    Die Halle ist wirklich in die Jahre gekommen, aber dafür gibt s ein paar nette Specials. Wie z.b. den Backsteinturm in der Halle, die einstellbaren Wände, die strukturierten Wände, tolles Personal und schöne Routen. Ich gehe gerne und regelmäßig dahin.


  • komisch komisch - blank

    (Klettermax, Dortmund) von Petra am 01.09.2008

    Die Kletterhalle ist wirklich in die Jahre gekommen. Ich war richtig gehend erschrocken, als ich die Halle am gestrigen Tag ausprobieren wollte. Auf der Homepage sah sie groß und gepflegt aus. Die Realität sieht jedoch anders aus: Der Teppichboden ist durchgelatscht, die Griffe sind schäbig, abgewetzt und teilweise etwas `zerbrochen`; manche Routen enden /beginnen auf scharfkantigen Metall-Podesten oder über dem Treppengeländer. Die Halle an sich ist recht klein. Der auf der HP gelobte Außenbereich mündet auf einen Parkplatz (wofür der Betreiber sicher nichts kann) und ist etwas verwittert. Bei min. 3 Routen kann der Sichernde den Kletternden nicht die ganze Route beobachten, so dass ein dritter Mann benötigt wird. Die Routen an sich sind nicht immer eindeutig farblich zu erkennen, weil hin und wieder z.B. gelbe 4- Routen neben gelben 7+Routen geschraubt sind. Atmosphärisch gefiel mir anfangs gut, dass man Musik in der Halle gespielt hat. Die Kommunikation zwischen Kletterndem und Sicherndem wird dadurch allerdings erschwert. Einen großen Pluspunkt muss ich allerdings dennoch wirklich vergeben: Die Halle besitzt als einzige mir bekannte, eine hydraulisch verstellbare Rehawand. Diese lässt sich im unteren Teil wie im oberen Teil per Knopfdruck im Neigungswinkel verstellen und eignet sich super zum Überhangklettern lernen, ohne zu sehr anzustrengen. Ob dieses Trostpflaster allerdings 9 Euro wert ist...muss jeder selbst entscheiden.





Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor




  • Free-Climber - 44147 Dortmund - ca. 0 km
  • Kletterhalle Bergwerk - 44369 Dortmund - ca. 0 km
  • Ars Vivendi - 44359 Dortmund - ca. 0 km
  • Neolit - 44807 Bochum - ca. 28 km
  • Kletterwelt Sauerland - 58762 Altena - ca. 33 km
  • Kletterwelt Sauerland - 58762 Altena - ca. 33 km
  • Bodenlos Boulderhalle - 45527 Hattingen - ca. 36 km
  • Bodenlos - 45527 Hattingen - ca. 36 km
  • Big Wall Klettercentrum Münsterland - 48308 Senden - ca. 37 km
  • Bigwall Kletterzentrum - 48308 Senden - ca. 37 km
  • DAV Kletterzentrum Wupperwände - 42389 Wuppertal - ca. 42 km
  • Neoliet - 45141 Essen - ca. 51 km
  • Kletterpütt - 45326 Essen - ca. 51 km
  • citymonkey - 45149 Essen - ca. 51 km
  • Bigwall Kletterzentrum - 59229 Ahlen - ca. 55 km
  • PSC-Kletterhalle-Kückelheim - 58840 Plettenberg - ca. 57 km
  • A-Werk - 51379 Leverkusen - ca. 72 km