Kletterhallen.net

Finde deine Kletterhalle

 

Campo Arena Hannover

sterne4 Bewertungen
ACHTUNG HALLE GESCHLOSSEN , Hannover, Deutschland, Tel.: , http://www.campo-arena.de

Art:GESCHLOSSEN
*Preisangabe normal Entspricht immer dem Eintrittspreis zur teuersten Zeit ohne jedliche Ermässigungen, genaue und aktuelle Preisangaben bekommt ihr beim Hallenbetreiber

Campo Arena 4/5Gesamtwertung aus 4 Bewertungen
Gesamtwertung:sterne
Qualität Halle:sterne
Qualität Routen:sterne
Preis-Leistungs-Verhältnis:sterne
Atmosphäre:sterne

  • GESCHLOSSEN - blank

    (Campo Arena, Hannover) von Alexandra am 13.09.2009

    Ich war früher oft in der Halle, die ist aber seid dem 31. Januar 2009 geschlossen!!! http://www.campo-arena.de/pics/CAMPO%20PM%2027%20Nov%2008.pdf lg alex


  • Unfälle in der Campo - blank

    (Campo Arena, Hannover) von Walter, Andrea am 18.07.2008

    Hallo, wir sind begeisterte Campofahrer und haben deshalb die Reihe von Unfällen immer mit verfolgt. Für mich stellt es sich so dar, daß bei den Hochseilgärten immer eigenes Verschulden vorlag, denn bei jeder Einweisung, die wir erhalten haben, wurde darauf hingewiesen, daß man sich NIE mit beiden Karabinern abhakt.Und ohne Sicherung die Kletterwand hochgehen, hallo??? Was wollen wir unseren Kindern denn noch erlauben, wenn sie nicht fähig sind, sich an bestehende Regeln zu halten? Dann können wir sie nur noch in Watte packen und vor die Glotze und den Computer setzen. Sicherlich ist es schlimm, wenn etwas passiert und niemand möchte so etwas erleben.Aber man sollte jetzt nicht die Mitarbeiter verdammen oder die Anlage. Gerade heute, wo alle so verdammt wenig Bewegung haben, sind solche Anlagen sicherlich wichtig, um Körpererfahrung zu sammeln und Grenzen zu erfahren. Mein Sohn ( beim ersten klettern 9 Jahre )war anfangs nie allein unterwegs, sondern ich musste über etliche Schatten springen, um ihn zu begleiten. Vielleicht sollten mehr Eltern das tun, um sicherzugehen, was ihre Sprößlinge so treiben.


  • Campo hat was... - blank

    (Campo Arena, Hannover) von Unbarmherzig am 15.02.2008

    Würde immer wieder in die Campo Arena fahren. Die stimmung ist einzigartig,die Mitarbeiter nett... Am Wochenende ist die Halle sehr voll,die Mitarbeiter stehen lange oben in der Hitze, müssen freundlich sein,müssen teilweise Gurte anziehen,ausziehen oder auch selbstständig geöffnete Gurte ins Regal hängen..., die machen einen Bomben Job..., meistens nur unterbesetzt... aber im Grunde ist alles sicher


  • Campo Arena in Hannover schliessen - blank

    (Campo Arena, Hannover) von Martin Müller am 23.01.2008

    Wenn das alles so ist wie Herr René Weinert (Tariner) am 03 November, 2007 schreibt(Forum Hochseilgarten), und sich in 3 Monaten nichts verbessert hat, dann sollte man schnellstens die Campo Arena in Hannover schliessen! Oder zumindest sollten DORT keine Kinder mehr in die Seile geschickt werden! Halswirbel, Lenden- und Beckenbruch vermultich für immer gelähmt! WAS IST HIER LOS ? ? ? WAS IST mit dem VERSTAND der LEUTE LOS ? ? ? NUR auf das GELD fixiert? Sicher ist es jedem selbst überlassen was er tut! Aber wir werden unsere Kinder ganz sicher NICHT mehr in die Seile schicken! Innerhalb von einem Jahr 1 tötlicher und ein weiterer schwerer Unfall! Sind das wirklich NUR Unfälle? HALLO LEUTE ES SIND UNSERE KINDER ! Ich wäre für die umgehende Schliessung dieser ANLAGE. Guss Martin


  • Wenn es nicht so weit wäre ... - blank

    (Campo Arena, Hannover) von Schrader am 23.11.2007

    würden wir sicher täglich nach Hannover in die Campo Arena fahren!!! Mitarbeiter sind immer freundlich und zuvorkommend, zumindest die, die immer da sind ... Aushilfen wirken leider meist recht demotiviert ... Als Anfänger wird man ausführlich in alle nötigen Sicherheitstechniken eingewiesen und geklettert wird dann nur unter Aufsicht. Als Stammkunde darf man dafür auch mal ein Hallenseil dort anbringen wo man es braucht. Die Anlage ist zwar nie menschenleer, aber auch sehr selten zu voll ... Mit Hochseilgärten und vielen anderen Einrichtungen hat man auch mal die Möglichkeit sich anderwertig zu beschäftigen wenn mit dem klettern nicht klappt ... Fazit ... Ich persönlich hatte immer viel Spaß in der Anlage, mir wurde immer bestens geholfen wenn es Problemchen gab und ich werde sicher weiterhin Stammkunde bleiben ... wenn da nur die lange Anfahrt (100km) nicht wäre





Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor




  • KletterCAMPUS - 30167 Hannover - ca. 0 km
  • LEVEL UP im Werkhof - fitness wellness climbing e. K. - 30167 Hannover - ca. 0 km
  • escaladrome - 30519 Hannover - ca. 0 km
  • HiClimb Hildesheim - 31137 Hildesheim - ca. 37 km
  • DAV Kletterhalle Celle - 29221 Celle - ca. 49 km
  • Kletterhalle der Sektion Hameln - 31787 Hameln - ca. 50 km